LMS 8 Professional

LMS 8 Professional – Die Hausnotrufzentrale nach Maß

Von „Nur-Mal-Testen-Ob-Es-Noch-Geht“ bis hin zum lebensgefährlichen Ernstfall: Das alles ist Hausnotruf. Durch den engen Kontakt mit unseren Kunden kennen wir die Herausforderungen, die Sie Tag für Tag meistern, und damit auch die Erwartungen, die Sie an Ihre Technik haben: Zuverlässigkeit. Hochverfügbarkeit. Sicherheit.

Mit unserem Leitstellen-Managementsystem 8 Professional bieten wir Ihnen eine Software-Plattform, die diesen Ansprüchen gerecht wird. Es wurde in maßgebender Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickelt und passt sich durch intuitive Alarmbearbeitung und ein hohes Maß an Personalisierbarkeit ganz Ihren Arbeitsabläufen an. Für die Aufgaben einer modernen Hausnotruf-Zentrale sind Sie mit der LMS8 Professional optimal gerüstet.

Unbegrenzte Möglichkeiten: Die optionalen Module

Um die LMS8 Ihren ganz individuellen Bedingungen anzupassen, lässt sich das Basis-System um verschiedene Optionen erweitern.
Den zunehmend an Bedeutung gewinnenden Bereich Mobile Security erschließen Sie mit dem MobSec Modul. Kunden, die über eines der unterstützten Mobilnotrufgeräte verfügen, können damit im Fall eines Hilferufs schnell geortet und versorgt werden.

Um auf Systemausfälle durch unterbrochene Strom- oder Telefonleitungen vorbereitet zu sein empfehlen wir das Modul Backup. Das georedundante Backup-System ist durch Datenbankreplikation immer auf dem aktuellen Stand des Hauptsystems und wenn nötig sofort einsetzbar.

Sie möchten Ihre LMS8 Professional stets auf dem aktuellsten Softwarestand wissen und bei Problemen schnell kompetente Hilfe erhalten? Ein Instandhaltungsvertrag garantiert Ihnen einen jährlichen Wartungsbesuch, sowie jederzeit Unterstützung per Telefon und Fernwartung durch unseren technischen Support.

Kurz und knapp: Die Vorteile der Software

– Durch modularen Aufbau und Skalierbarkeit der Komponenten lässt sich das System an Ihre technischen und
wirtschaftlichen Voraussetzungen anpassen
– Intuitive Alarmbearbeitung: Durch sein bewusst einfach gehaltenes und klar strukturiertes Design ist der Alarm
Client zuverlässige Basis für die Arbeit der Disponenten
– Die Mandantenfähigkeit der LMS 8 ermöglicht den Zusammenschluss mehrerer Verbände oder Kooperationspartner
und damit die Anpassung an individuelle Geschäftsmodelle
– IP ready: die LMS kann Notrufe über die modernen NGN Telekommunikationsnetze empfangen und ist damit bereit
für Full-IP Kommunikation. Die Anschlussmöglichkeiten über das analoge, bzw. emulierte analoge Telefonnetz bleiben weiterhin erhalten.

Die Selbstständigkeit Ihrer Kunden so lange wie möglich zu erhalten, das ist unser gemeinsames Ziel.
Unser Beitrag dazu – Technik, auf die Sie sich verlassen können.

DatenDokumente
Die wichtigsten Daten des LMS8 Professional auf einen Blick:

TK-Anlagen-Option integriert die LMS8 Professional in ein Telekommunikationssystem (Siemens HiPath 4000). So wird es flexibler.
IP-Kommunikation-Option ermöglicht RBIP/SIPUnterstützung, sodass die LMS8 Professional nicht nur Rufe über analoge oder emulierte Telefonnetze, sondern auch über Haus-ServiceRuf- Teilnehmerstationen, die mit einem IP-Modul ausgestattet sind, empfangen kann. Dies ist eine zukunftssichere Lösung im Bereich der Notrufdienstleistungen.
Mobile Security / GSM-Modul option umfasst sowohl die Unterstützung des Doro Notruf-Handys als auch Online-Kartenmaterial. Durch die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern können Rufe von verschiedenen Notrufhandys empfangen und Teilnehmer für eine schnelle Hilfe lokalisiert werden. Mit dieser Option ist es auch möglich, Anrufe von einem GSM-Modul entgegenzunehmen.
SMS modem ermöglicht den Empfang von SMSProtokollen von verschiedenen MobSec Geräten, als auch das Empfangen und Senden von SMS.
Datenverwaltung erfolgt ganz einfach über einen Internetbrowser. Alle Systembestandteile sind per Ethernet miteinander verbunden. Daten und Sprache gelangen über eine IP-Verbindung zu den Alarmbearbeitern, was einfache Installation und stabilen Betrieb ermöglicht.
Redundanz-Option ist optimal, um die Verfügbarkeit Ihres LMS8 Professional Systems zu verbessern, und erlaubt lokale und ausgelagerte Einrichtung.

Dokumente zum Download:
LMS8 Datenblatt DE EN FR NL
LMS8 Flyer DE
LMS7 Bedienungsanleitung DE EN FR NL
LMS7 Broschüre DE EN FR NL

 
top