NurseCall RelayUnit

NurseCall RelayUnit

NurseCall RelayUnit – die weiterentwickelte Version

Das NurseCall RelayUnit ist ein Komplett-Funksystem, welches sich für Betreuungseinrichtungen, Pflegeheime und Wohnanlagen eignet. Es erleichtert dem Personal die Arbeit und schafft gleichzeitig mehr Sicherheit für die Bewohner und zu pflegenden Personen durch optimierte Überwachung und mehr Freiraum für Pfleger und Bewohner. Zudem wurde die Funkabdeckung weiterentwickelt und durch den RS485-Bus sind nun RelayUnit und MainUnit miteinander verknüpft. Damit trägt sie dazu bei, dass vorhandene NurseCall-Systeme mühelos und effizient erweitert werden können.

Bei NurseCall Relay Unit befindet sich die Notruftaste am Funk-Handsender und am Zimmersender, sodass das Pflegepersonal durch den zu Pflegenden direkt per Knopfdruck verständigt werden kann. Es handelt sich hierbei um eine kostengünstige Möglichkeit, das Personal zunehmend zu entlasten und Gefahren oder Notlagen trotzdem schnell bemerken zu können und auf diese dementsprechend zu reagieren.

NurseCall RelayUnit: Sicherheit und zugleich Selbstbestimmung für Demenzkranke

Ein weiterer Vorteil der Relay Unit bietet die Tatsache, dass das System auch in der Lage ist, Demenzerkrankte effektiv überwachen und lokalisieren zu können. Sobald der an Demenz leidende Bewohner einen bestimmten Bereich verlässt, wird das Pflegepersonal umgehend alarmiert. Somit gewährleistet das System nicht nur eine Reduzierung des Personals, sondern auch mehr Spielraum für die Pfleger und Pflegerinnen, da nicht jeder Bewohner ständig Beobachtung benötigt.

Technische Details

Die RelayUnit verfügt über einen Notstrombetrieb für bis zu 24 Stunden und ist leicht sowie schnell installierbar. Die Lautstärke ist individuell einstellbar und es kann eine maximale Lautstärke von 1W erreicht werden. Die durchschnittliche Leistungsaufnahme liegt bei 2,5W, während der Notstrom-Akku auf 6 V beziehungsweise 1250 mAh ausgelegt ist. Die universelle NurseCall-Funktion ist programmierbar und das Software-Update lässt sich über einen PC leicht übernehmen. Dies funktioniert mit einem seriellen RS232-Kabel oder einer USB-Programmierschnittstelle.

DatenDokumente
Die wichtigsten Daten zur NurseCall RelayUnit auf einen Blick:
Betriebsspannung 230VAC / 10VAC 280mA
110VAC / 10VAC 280mA
Durchschnittl. Leistungsaufnahme 2.5W
Notstrom-Akku Akku 6 V, 1250 mAh
Notstrombetrieb Bis zu 24 Stunden
Programmierung Tastatur am Gerät mit 21 Tasten
LED-Anzeige Zweifarbig
Display 2 x 20 Zeilen (LCD)
Funkempfänger 434 MHz
Ausgang Relais 1 A / 30 VDC
Lautstärke Einstellbar bis 1 W (max.)
Software-Upgrade über einen PC (serielles RS232- Kabel oder USBProgrammierschnittstelle)
Abmessungen 190 x 180 x 40 mm
Gerätesprachen Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Niederländisch, Schwedisch
Anzahl Notrufsender Bis zu 500
Anzahl Quittiersender Bis zu 32
Anzahl Ereignisse Bis zu 100
Universelle NurseCall-Funktion Programmierbar
Dokumente zum Download:
Datenblatt V1 DE EN FR NL
Bedienungsanleitung V2 DE EN FR NL
 
top