Update der TeleAlarm Cloud Services

Update der TeleAlarm Cloud Services

von 06 Dezember, 2018 0

Um Ihnen mit der neuen Cloud Programmierung den besten Service bieten zu können, werden wir am 06. Dezember ab 17.00 Uhr ein Update durchführen. Diese Anpassungs- und Verbesserungsmaßnahmen können diverse Unterbrechungen hervorrufen.
Bitte stellen Sie sich darauf ein, dass die TeleAlarm Cloud Services für einige Stunden nicht erreichbar sein werden.

Durch diese Anpassungs- und Verbesserungsmaßnahmen werden Ihnen neue Funktionen zur Verfügung stehen.

Anpassungen der TeleAlarm Cloud Services

Neue Features für die kostenlosen TeleAlarm Cloud Services:

  • Geräteüberwachung über ein Dashboard*
  • Massenupload: Erstellung mehrerer Geräte gleichzeitigMassenaktialisierung Cloud Services
  • Erinnerungsfunktion für Firmware: Intelligente Warnung, um Techniker über die Verfügbarkeit von Firmware-Updates zu informierenErinnerung Cloud Services
    sowie
  • Detaillierte Änderungshistorie: Erleichtert die Überprüfung der Nutzeraktivitäten
  • Erweiterte Filter- und Exportmöglichkeiten
  • Auslesen der Programmierung planen*
  • Änderungsprotokolle für aktuelle Firmwareversionen
  • Download der Firmware
  • Anpassung der Datenschutzrichtlinien

* Eingeschränkte Nutzung der Funktionen bei Anschluss über PSTN. Wir empfehlen einen Geräteanschluss über IP.

 

Erweiterung der TeleAlarm Cloud Services für große Organisationen

Um Ihnen das Handling bei einer vielzahl an Geräten zu erleichtern, bieten wir Ihnen eine Erweiterung der TeleAlarm Cloud Services an.

Neue Features in der Erweiterung der TeleAlarm Cloud Services:

Funktionen Cloud Services

  • Massenaktualisierung/Chargen (Programmierung und Firmware)

Die Massenaktualisierung ermöglicht es dem Benutzer der Cloud Services Parameter auf mehreren Geräten schnell und einfach als Gruppe zu ändern. Dies muss nicht mehr pro Gerät eingestellt werden.

  • Management von Unterorganisationen

Das Unterorganisationsmanagement ermöglicht die Zuordnung von Geräten der TA-Familie zu Untergruppen, auf die der Cloud Services-Anwender mit den entsprechenden Rechten zugreifen kann.

  • Zugriffsrechteverwaltung

Die Zugriffsrechteverwaltung ermöglicht es dem Gruppenadministrator des Cloud Services-Portals seinen Benutzern Zugriffsrechte zuzuweisen, damit dieser nur noch für Ihn freigegebene Daten einsehen kann.

Möchten Sie die Erweiterung der TeleAlarm Cloud Services in Anspruch nehmen? Bitte setzen Sie sich dazu mit unserem Vertriebsaußendienst in Verbindung.

top